Wohnmobil-Stellplatz in Quarteira (Algarve, Portugal)

Dieser inoffizielle, sehr langgestreckte Platz für Camper-Fahrzeuge und PKWs befindet sich parallel zum breiten Sandstrand, in einem Pinienwald. Er ist vom Flughafen Faro eine halbe Fahrstunde, Richtung Westen, entfernt. Man hört das Meeresrauschen und sieht die Sonne untergehen.

Die Stelle liegt direkt östlich der Stadt Quarteira, zählt aber von der Adresse her zu Loulé.

Rua Almargem

8125 Loulé

Portugal

 

GPS-Koordinaten:

–  Breitengrad: 37,0598

–  Längengrad: -8,0849

 

Um mit dem Fahrzeug dort hinzukommen, kann man sich auch zunächst am Campingplatz von Quarteira orientieren. An diesem westlich vorbeifahren. Denn man muss weiter südlich, einfach circa 500 Meter weiter: bis fast zum Strand. Zuletzt rechts in den Pinienwald einbiegen.

Keine Kosten. Keine Wasser- und Stromanschlüsse. Hunde auf dem Strand nicht erlaubt. Dahinter große Auslaufflächen. Papierkörbe.

Sehr touristischer Ort, mit Restaurants und Supermärkten, Apotheke.

Vorsicht, was die 2-3 inoffiziellen Stellplatz-Flächen, westlich des Pinienwaldes, mehr zu Quarteira hin, angeht: Camping verboten (Überwachung)

Schreibe einen Kommentar