Update – Ein Vierteljahr mit unserer Solaranlage unterwegs

Technische Ausrüstung Wir haben 3 x 100 Watt-Module auf unserem Wohnmobil. Zwei Lithium-Ionen-Batterien á 90 Ah und ein Ladebooster komplettieren unsere Stromanlage. Alle unsere Verbraucher laufen auf 12 Volt-Basis: ein Kühlschrank, sechs LED-Lichtleisten und drei ergänzende LED-Spots, auch die Steckplätze weiterlesen…

Wohnmobil-Stellplätze bei Faro Airport (Algarve, Portugal)

Inoffizielle Wohnmobil-Stellplätze gibt es hier: 1)  Bus-Parkplatz (Parque de Estacionamento), direkt an Naturpark und Flughafen, 2)  Parkplatz gegenüber Faro-Strand   zu 1) Größerer Parkplatz. Jetzt, im Winter, befüllt von ca. 20 Wohnmobilen. Neu und relativ gepflegt. GPS-Koordinaten:        Breitengrad: 37,0149, weiterlesen…

Wohnmobil-Stellplatz in Quarteira (Algarve, Portugal)

Dieser inoffizielle, sehr langgestreckte Platz für Camper-Fahrzeuge und PKWs befindet sich parallel zum breiten Sandstrand, in einem Pinienwald. Er ist vom Flughafen Faro eine halbe Fahrstunde, Richtung Westen, entfernt. Man hört das Meeresrauschen und sieht die Sonne untergehen. Die Stelle weiterlesen…

Solaranlagen-Geschichten

Dieses Jahr, im April, war es, glaub‘ ich. Da kaufte mein Freund sich einen Kastenwagen. Die Idee eines Oldenburger Paares, von einer WG-Gründung auf dem Land, zog uns auch an. (Ja, es war das Oldenburg in Oldenburg. Nicht das Oldenburg weiterlesen…

Was Sie immer schon über Solaranlagen wissen wollten – Dr. Sol antwortet

Immer wieder tauchen in Artikeln und Gesprächen über die Solar-Versorgung für Wohnmobile Begriffe auf, mit denen viele auf Anhieb nichts anfangen können. Unser Dr. Sol gibt zu diesen technischen Begriffen verständliche Erklärungen: Was versteht man unter Schwachlicht-Verhalten? Mittlerweile weiß jeder, weiterlesen…